Hausgemachter Sonnenstrom

Das Kraftwerk der Natur nutzen

Profitieren Sie von der Energie der Sonne und investieren Sie in Ihre persönliche Energiewende: Mit einer Solaranlage vom Profi. Die Nutzung der Sonnenenergie ist ein aktiver Beitrag zum Umweltschutz, schont Ihre Finanzen, die Ressourcen der Natur und verbessert Ihren CO2-Fußabdruck. 

Fünf Argumente für Strom vom eigenen Dach 

  1. Ersparnis durch eigene Stromproduktion und Einspeisevergütung*. 
  2. Laufzeit der Anlage mehr als 20 Jahre. 
  3. Höhere Unabhängigkeit von steigenden Strompreisen. 
  4. Nachhaltige Zukunftsinvestition und Wertsteigerung der Immobilie.
  5. Überzeugender Beitrag zum Umweltschutz. 

*Die Einspeisevergütung ist eine über 20 Jahre gesetzlich garantierte Vergütung nach dem Erneuerbaren-Energien-Gesetz (EEG). Die Vergütung gilt für Neuanlagen bis 500 kWp Leistung. 

Der Umwelt und Haushaltskasse Gutes Tun

Bereits nach wenigen Jahren rechnet sich die  Anschaffung einer PV Anlage – unsere Beispielrechung für einen 4 Personen-Haushalt mit einem Verbrauch von 4.500 kWh zeigt es:

Wir brauchen Ihre Zustimmung, um dieses Diagramm zu laden!

Wir nutzen die Technologie eines Drittanbieters, um Diagramme einzubinden, welche möglicherweise Daten über Ihre Nutzeraktivität sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie diesen Dienst, um das Diagramm zu sehen.

Ihr eigener Sonnenstrom mit PRÄG

Gerne erstellen wir Ihnen ein persönliches Angebot und zeigen Ihnen, dass sich auch bei Ihnen eine Solaranlage nach wenigen Jahren rechnet: Fair und transparent, sodass Sie auf eine gute Entscheidungsgrundlage zurückgreifen können. Hier nochmals Ihre Vorteile im Überblick:

PRÄG Kaufmodell
  • Erwerb der Anlage zu günstigem Kaufpreis.
  • Anlage ist im Eigentum des Käufers
  • Selbstständige Überwachung der Ertrags- und Funktionsfähigkeit
  • PRÄG plant und realisiert das Projekt komplett nach Kundenwünschen
Beraten lassen

Mit einem Batteriespeicher unabhängiger sein

Wenn Sie Ihren Autarkiegrad erhöhen, oder einen Speicher für Notfälle haben möchten (z.B. bei Stromausfall), ist ein Batteriespeicher die ideale Ergänzung für jede Photovoltaikanlage. Sie speichern den Strom zwischen und verbrauchen ihn dann, wenn sie mit der PV-Anlage nicht genug produzieren.

Fünf Argumente für einen eigenen Batteriespeicher 

  1. Erhöhung des Anteils an selbst verbrauchtem PV-Strom.
  2. Weniger Strombezug aus dem Netz. 
  3. Lange Lebenszeit und beste Garantie. 
  4. Einfache Montage und reibungsloser Betrieb. 
  5. Modular erweiterbar. 

Der Weg zum eigenen Sonnenstrom

Beratungstermin vor Ort

Präg plant Ihre individuelle Solaranlage und kalkuliert Ihre Vorteile.

Persönliches Angebot

Sie erhalten ein persönliches Angebot von uns und 
Sie prüfen, ob eine Solananlage für Sie in Frage kommt.
 

Beginn des Aufbaus

Sie vereinbaren Ihren Wunschliefertermin für den Aufbau.
Unsere regionalen Handwerkspartner installieren die Anlage.
Wir begrüßen Sie im Kreis der glücklichen Photovoltaikanlagenkunden von PRÄG.