Linsensuppe

Rezept Winfried Zell, Projektmanager PV-Anlagen

ZUTATEN SUPPE

  • 1 Dose Linsen mit Suppengemüse
  • 1 Zwiebel
  • 150 g Dörrfleisch
  • 3 mittelgroße Kartoffeln
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • 2Worcestersauce
  • 1/2 TL gekörnte Brühe
  • 2 Scheiben Ingwer
  • 3 Blättchen Muskatblüte
  • 250 ml Rotwein
  • Salz & Pfeffer

Zwiebeln, Dörrfleisch und Kartoffeln in Würfel schneiden, Öl im Topf erhitzen und anbraten. Linsen in ein Sieb geben, abspülen und hinzufügen. Soviel Wasser hinzufügen, dass alles bedeckt ist und aufkochen lassen.

Rotwein, Muskatblüte, Ingwer und gekörnte Brühe hinzufügen, aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf kleiner Flamme köcheln lassen bis die Kartoffelstücke gar sind.

Man kann noch als besonderes Extra fünf getrocknete Aprikosen klein schneiden und mitköcheln lassen.

Präg Newsletter Jetzt abonnieren
Der PRÄG Newsletter
Kostenlose Themen & Tipps rund um das Thema Energie
Newsletter abonnieren