Klimaneutrales Unternehmen. Ausgezeichnet durch PRÄG.

Ein kleiner Schritt für Sie. Ein großer Schritt für die Umwelt.

Als Unternehmer tragen Sie eine besondere Verantwortung für Ihre Umwelt. Dessen werden sich immer mehr Unternehmen bewusst und sind daher bestrebt, ihren CO2-Ausstoss nachhaltig zu verbessern – nicht zuletzt um ihr Umweltengagement auch gegenüber ihren Kunden zu dokumentieren und Vorbild bzw. Motivator für Mitarbeiter zu sein.

Haben Sie bereits eine Energieberatung oder ein Energieaudit durchgeführt, ist es nur noch ein kleiner Schritt, Ihr komplettes Unternehmen mit allen Ihren Standorten klimaneutral zu stellen. Im Zuge des Energieaudits oder der Energieberatung für den Mittelstand ermitteln wir Ihren Gesamtenergieverbrauch und Ihren CO2-Fußabdruck und decken Potentiale zur Energie-, sowie CO2-Einsparung auf.  Idealerweise setzen Sie die Effizienzmaßnahmen um und senken dadurch nachhaltig Ihren Gesamtenergieverbrauch. Dadurch profitieren Sie langfristig von reduzierten Energiekosten und senken Ihren CO2-Ausstoß. In einem solchen Aktionsplan werden konkrete Maßnahmen mit CO2-Reduktionszielen geplant und deren Umsetzung dokumentiert. Den Umsetzungszeitraum entscheiden Sie. Der verbleibende Anteil an CO2-Emissionen kann über den Ankauf von Umweltzertifikaten ausgeglichen werden.

Untersuchte Bereiche zur Ermittlung von CO2 Emissionen

Wir brauchen Ihre Zustimmung, um dieses Diagramm zu laden!

Wir nutzen die Technologie eines Drittanbieters, um Diagramme einzubinden, welche möglicherweise Daten über Ihre Nutzeraktivität sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie diesen Dienst, um das Diagramm zu sehen.

Natürlich können Sie Ihr Unternehmen auch zunächst mit CO2-Zertifikaten von PRÄG klimaneutral stellen und anschließend Schritt für Schritt die empfohlenen Effizienzmaßnahmen umsetzen. Wie immer Sie sich entscheiden – die Experten von PRÄG begleiten Sie auf dem direkten Weg zu Ihrer unternehmenseigenen Energiewende.

Ihr Weg zur Klimaneutralität mit PRÄG: Sicher. Nachhaltig. Wirtschaftlich.

Unsere Experten stellen Ihr Unternehmen auf der Basis unseres validierten Berechnungsstandards klimaneutral. Dieser ist validiert nach

  • dem Greenhouse Gas Protocol,
  • der DIN EN ISO 14064-1 und
  • dem international offiziell anerkannten Regelwerk PAS 2060:2014. 

Im Hinblick auf Transparenz und Glaubwürdigkeit unterstellen wir uns dem derzeit höchsten Standard PAS2060 – PRÄG ist ebenfalls klimaneutralgestellt nach den genannten Kriterien. Gerne stellen unsere Klimabeauftragten Ihnen den Ablauf und die Erklärung anhand unseres Unternehmens vor.

Unsere Berechnungsmethode ist validiert durch GUTcert

GUTcert ist akkreditierte Zertifizierungsstelle für Managementsysteme (ua ISO 50001, ISO 9001, ISO 14001, ISO 27001 und OHSAS 18001 / ISO 45001). Weitere Überprüfungsleistungen können AZAV, EEG-Gutachten, Herkunftsnachweise, RSPO, Rechte und Emissionshandel. Als AFNOR-Mitglied Nord die GUTcert ihre Verwaltung in einem Netzwerk an, das Welt 28 Niederlassungen gehören und mit 1.500 Auditoren und 20.000 Experten Kunden in über 90 Länder betreut. Die GUTcert Akademie bündelt das gehört von Auditoren und anderen Experten in Seminaren und Erfahrungsaustauschen, die den entsprechenden Anwendungsungsbereiten Kompetenzen zum direkten Einsatz im Berufsalltag gehören.

Zur Website


Wir sind Unterstützer der Allianz für Entwicklung und Klima

Gemeinsam befördern wir die Umsetzung der Agenda 2030, der globalen Nachhaltigkeitsagenda, und die Erreichung der Ziele des Übereinkommens von Paris - so tragen wir gleichzeitig zu Entwicklung und Klimaschutz bei. Wir wollen eine global nachhaltige Entwicklung und stellen uns aktiv den vor uns liegenden Herausforderungen im Klimaschutz.

Zur Website


Profitieren Sie von PRÄG


Nutzen Sie unsere Erfahrungen in der Energieeffizienzberatung und die Fördergelder für KMU – Gerne beraten wir Sie! Auch wenn Sie im ersten Schritt nur daran denken, Ihr Unternehmen über Zertifikate klimaneutral zu stellen und Maßnahmen erst nach und nach umsetzen möchten: Wir freuen uns Ihr Partner auf dem Weg zu Ihrer eigenen Energiewende zu sein.

Klimaneutrales Unternehmen
PRÄG Klimafonds

Bei der Klimaneutralstellung von Unternehmen wird der verbleibende CO2-Ausstoß mit Klimaschutzzertifikaten aus dem PRÄG-Klimafonds ausgeglichen. Dies erfüllen alle den Gold-Standard, welcher u. a. vom WWF definiert ist, um ein Höchstmaß an Umweltintegrität für Projekte zur Emissionsminderung sicherzustellen und den Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung zu garantieren.

 

Ihre 3 Schritte zur Klimaneutralität

BERATUNG & ANALYSE

Energieberatung für KMU oder Energieaudit für Nicht-KMU

Ermittlung Gesamtenergieverbrauch

Ermittlung CO2-Fußabdruck

Ausarbeitung eines konkreten Plans zur Energieeinsparung und CO2-Reduktion

Fördermittel-Management durch PRÄG (Förderung bis zu 80 % möglich)

EFFIZIENZMASSNAHMEN

Kontrolle der Umsetzung & Effektivität

Senkung Ihres Gesamtenergieverbrauchs

Minimierung Ihrer CO2-Emissionen

Reduzierung Ihrer Energiekosten

KLIMANEUTRALES UNTERNEHMEN

Kompensation des verbleibenden CO2-Ausstoßes

Nachhaltige Energiekostenreduktion

Aktive Teilnahme an der Energiewende

Auszeichnung als Klimaneutrales Unternehmen mit jährlicher Überprüfung durch PRÄG