Herstellerempfehlung für schwefelarmes Heizöl und Premiumqualität

10. Juli 2014

Viessmann und Buderus empfehlen schwefelarmes Heizöl, vorzugsweise in Premiumqualität

Schwefelarmes Heizöl wurde insbesondere für die Öl-Brennwerttechnik und neue Brennertechnologien entwickelt und hat sich mit einem Marktanteil von mehr als 90% durchgesetzt. Trotz der anerkannt vorteilhaften Eigenschaften gab es immer wieder Diskussionen über den Einsatz additivierter Heizölqualitäten. Um für klare Verhältnisse zu sorgen, hat IWO mit einzelnen Geräteherstellern eine eindeutige Kommunikation an Heizungsbauer, Mineralölhändler und Verbraucher verabredet, von der Sie ab sofort profitieren.

Infoblätter von IWO und den Herstellern fassen die Hinweise und Empfehlungen zum Einsatz von schwefelarmem Heizöl und Premiumqualitäten zusammen. Diese ergänzen oder ersetzen evtl. missverständliche oder widersprüchliche Aussagen in den Betriebsanleitungen und Planungshinweisen für Ölkessel.

Die Infoblätter mit den Herstelleraussagen von Viessmann und Buderus stehen ab sofort als Download und zum Ausdruck für den Mineralölhandel, das Fachhandwerk und Verbraucher zur Verfügung. Wir empfehlen, diese in der Kundenberatung und Diskussion mit Marktpartnern einzusetzen.

IWO arbeitet daran, mit weiteren Herstellern vergleichbare Empfehlungen zu vereinbaren.

Quelle: IWO NEWS