Zum Thema

Hin und schleck

Abkühlung auch am Präg-Stand auf der Allgäuer Festwoche möglich

Kempten/Augsburg/Leipzig/Weimar und Heidenau bei Dresden. Das Thermometer zeigt: Es ist Sommer! Wer sich jetzt eine Abkühlung gönnt, sollte unbedingt ein Foto davon machen, denn Präg lobt in diesem Jahr zum zweiten mal den „PRÄG Fotopreis“ aus.

Gesucht wird das coolste Sommerfoto. Unter allen Einsendungen bis 30. September wählt eine Jury das originellste Bild aus.

Der erste Preis ist Energie im Wert von 1.000 Euro  – das reicht, um z.B. einen Ventilator viele heiße Sommertage lang zu betreiben. Oder eine Eismaschine für noch mehr Abkühlung. Zehn solcher Eismacher für zu Hause verlost Präg zusätzlich. Gewinn Nummer zwei ist ein Kühlschrank im Retrodesign, Platz drei erhält einen Gutschein für ein Familien-Rafting.

Anregungen können sich Sommer-Fans auf der Homepage von Präg holen: Seit dem Stadtfest in Kempten, an dem der Foto-Wettbewerb an den Start ging, kommen täglich neue Bilder hinzu. Das Mitmachen beim Präg Fotopreis geht über die Internetseite www.praeg.de/fotopreis oder auf Facebook unter www.facebook.com/praegenergie/. Dort gibt es auch Einzelheiten zu den Teilnahmebedingungen.

 

Bei der Allgäuer Festwoche dabei

Besucher der Allgäuer Festwoche können auch am Stand von Präg ihr Sommerfoto machen und am Gewinnspiel teilnehmen. „Jeder, der uns besucht und ein Bild schießt, bekommt ein Gratiseis aus der Kühlbox. An unserem neuen Stand in Halle 5 kann man sich über unsere Energieprodukte – von Strom, über Pellets, Erdgas bis Heizöl und unser Ladesäulenangebot informieren und dafür Festwochen-Boni ergattern“, verrät Marketingleiterin Silke Teltscher. Der neue Präg Messestand befindet sich in Halle 5, Stand Nr. 5-17.

 

Die Mitarbeiter des Unternehmens haben auf dem Stadtfest Kempten schon mal vorgemacht, wie man beim Präg-Fotopreis teilnehmen kann (Foto: Präg).