Die Macher von morgen

Fünf junge Menschen beginnen ihre Ausbildung bei Präg – Energiewende als Jobmotor – Qualität und ganzheitlicher Ansatz im Fokus

DRESDEN. „Ich freue mich auf meine Ausbildung bei Präg“: Das können fünf junge Menschen jetzt zu Recht von sich sagen. Am Dienstag, 1. September, wagten Franziska Hofmann, Manuel Müller und Alexander Wittwer den Schritt ins Berufsleben und werden beim Energiehändler in Kempten nun zu Kauffrau und Kaufmann für Groß- und Außenhandel ausgebildet. Tim Löffler und Felix Leiszner haben ein paar Tage Vorsprung, sie starteten bereits Ende August ihre Lehre in der Dresdner Niederlassung des familiengeführten Energiehändlers.

mehr.